+49 89 7932388 info@2bi-solutions.de
APIs haben eine große Bedeutung für die Unternehmenskommunikation. In diesem Beitrag zeigen wir, welche Rolle API Management hat.
API Management – Wie funktioniert Schnittstellenmanagement in der Unternehmenskommunikation?

APIs sind der Schlüssel zur Digitalisierung und erhalten in wachsenden Unternehmen mehr und mehr Bedeutung. Sie sind essentiell für den internen und externen Datenaustausch. Doch was genau sind APIs, welche Bedeutung haben sie für den Datenfluss und wie können Unternehmen von API-Management profitieren? Wir beantworten die häufigsten Fragen zu API-Solutions und Schnittstellenmanagement.

Sie benötigen professionelles API-Management?

Sprechen Sie mit den API Experten!

Was sind APIs?

Da immer mehr Verbraucher und Unternehmen Web- und mobile Anwendungen in ihre tägliche Routine integrieren, bieten sich Unternehmen wertvolle neue Nutzungsmöglichkeiten für bisher isolierte Datenquellen. APIs (Application Programming Interfaces) verbinden diese Systeme und Applikationen und ermöglichen so einen schnellen, einfachen und unkomplizierten Datenaustausch. Sie ermöglichen einem Programm seine Daten und Funktionen einem anderen System zur Verfügung zu stellen und machen die Kommunikation zwischen diesen Komponenten erst möglich. Das erlaubt Unternehmen, deren Daten zu nutzen, um neue Geschäftsmöglichkeiten zu schaffen und bestehende Produkte, Systeme und Abläufe zu verbessern.

APIs in der B2B-Kommunikation

APIs spielen in der B2B Kommunikation eine entscheidende Rolle.
APIs spielen in der B2B Kommunikation eine entscheidende Rolle.

Die Implementierung einer API in Unternehmen hat zahlreiche Vorteile bei der Eröffnung eines Geschäftsprozesses. Deshalb ist die Zahl der Unternehmen und Startups, die sich für die Integration einer API zur Verbesserung ihrer B2B-Strategien entscheiden, in den letzten Jahren deutlich angestiegen.

Das sind die wesentlichen Vorteile:

  • APIs helfen Unternehmen mit Dritten in Verbindung zu treten. Sie ermöglichen eine effektive Kommunikation mit Anbietern, Geschäftspartnern und Kunden. Eine API ermöglicht die Integration neuer Datenquellen von Partnern in das eigene Unternehmen und macht die Verwaltung und Organisation dieser Quellen deutlich agiler und einfacher.
  • Die APIs ermöglichen es Unternehmen, Software und mobile Anwendungen mit traditionellen B2B-Protokollen und mit den festgelegten Standards zu kombinieren.
  • Die Entwickler Ihres Unternehmens können wiederverwendbare Dienste aus den Inputs aller Partner im B2B-Prozess auf einer einzigen Plattform aufbauen.

Der Nutzen von öffentlichen und privaten APIs

Ein Unternehmen sollte eine API-Strategie entwickeln, die sowohl aus öffentlichen als auch aus privaten Schnittstellen besteht. Wenn ein Unternehmen APIs veröffentlicht, die verbraucherorientierte Anwendungen unterstützen, ermöglicht das neue Wege, sich über Web-, Mobil- und soziale Anwendungen mit den Kunden und Geschäftspartnern zu verbinden.

Durch die Entwicklung privater APIs können Unternehmen ihren Mitarbeitern und Partnern neue Tools anbieten, die ihnen helfen, ihre Abläufe zu rationalisieren und ihre Kunden noch besser zu bedienen. In diesem dynamischen Umfeld wird es für innovative Unternehmen immer wichtiger, erfolgreiche API-Strategien zu entwickeln und umzusetzen.

Öffentliche APIs

APIs ermöglichen Unternehmen mit Kunden und Geschäftspartnern in Verbindung treten. Ein effektives Schnittstellenmanagement kann bestehenden und potentiellen Kunden neue Gründe geben, mit einem Unternehmen zu interagieren und mit ihm zusammenzuarbeiten.

Nehmen wir als Beispiel den hypothetischen Fall eines Autoversicherers. Im Laufe der Jahre hat er im Rahmen seiner normalen Geschäftstätigkeit und Planung umfassende, detaillierte und aktuelle Daten über die Qualität und den Zustand der lokalen Straßen im ganzen Land gesammelt und gepflegt. Indem das Unternehmen diese zuvor internen Daten über eine API öffentlich zugänglich macht, bietet es Entwicklern und verwandten Unternehmen die Möglichkeit, neue Verwendungszwecke für die Daten zu entwickeln. Das können beispielsweise Anwendungen sein, die Routen basierend auf der Straßenqualität empfehlen.

Die Versicherungsgesellschaft selbst bietet potenziellen Kundenunternehmen die Möglichkeit, über Web- und Mobile-Anwendungen Tarifangebote zu erhalten. Die einfache Offenlegung dieser zuvor isolierten und versteckten Daten über eine öffentliche API hat der Versicherungsgesellschaft eine Möglichkeit gegeben, ihre Reichweite auf neue Kunden auszudehnen, die nun regelmäßig auf eine persönliche Weise mit dem Unternehmen in Verbindung stehen.

Private APIs

Das Versicherungsunternehmen könnte auch private APIs für die Nutzung durch die eigenen Mitarbeiter entwickeln. Zum Beispiel, um sein Vertriebsteam mit Informationen zu versorgen, die ihm helfen können, auch unterwegs über Web- und mobile Anwendungen genaue Angebote effizienter zu erstellen. Eine weitere API könnte es der Schadensabteilung des Unternehmens ermöglichen, leichter auf Daten zuzugreifen, die ihnen helfen, Kundenforderungen schneller, bequemer und mit weniger Fehlern zu bearbeiten. Dies sind nur einige Beispiele dafür, wie eine interne API-Strategie die betriebliche Effizienz und den Kundenservice für Unternehmen verbessern kann.

Benötigen Sie Unterstützung? Wir helfen Ihnen

Datenschutz
2BI solutions GmbH, Besitzer: Markus Behrens (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
2BI solutions GmbH, Besitzer: Markus Behrens (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: