+49 89 7932388 info@2bi-solutions.de

EDI (Electronic Data Interchange) in der Logistik

EDI (Electronic Data Interchange) in der Logistik

In einem Logistikunternehmen werden unzählige Güter transportiert, gelagert, kommissioniert, sortiert und verteilt. Es besteht also ein enorm hoher Bedarf an Organisation. Um diese Organisation und die Abwicklung der Prozesse zu vereinfachen, kann EDI in der Logistik eine große Hilfe darstellen. So kann der Datenaustausch automatisiert werden und vereinfacht dadurch den Ablauf enorm.

Wofür steht EDI?

Die Abkürzung EDI steht für Electronic Data Interchange. Es handelt sich also um einen elektronischen Datenaustausch zwischen verschiedenen Unternehmen. Das Besondere dabei ist die Nutzung von Standardformaten, durch welche die Daten von Sender und Empfänger automatisiert empfangen und verarbeitet werden können.

EDI in der Logistik

Gerade in der Logistikbranche ist Zeit das höchste Gut. Aus diesem Grund sollten Daten und Informationen möglichst schnell übertragen werden. Zudem sollte dieser Prozess möglichst fehlerfrei vonstatten gehen, sodass die Ware rechtzeitig und ohne Komplikationen am richtigen Ort landet. 

EDI bringt also auch in der Logistik unheimlich viele Vorteile mit sich. Durch die automatisierten Prozesse werden nämlich nicht nur menschlich Fehler vermieden, zudem kann man von der Bestellung bis hin zur Rechnung viele Kosten und sogar Zeit einsparen.

Das ist vor allem dadurch begründet, dass sich die manuelle Dokumentverarbeitung enorm reduziert. Durch diesen Umstand gibt es viele Kostenersparnisse für Papier, Druck oder Fax. Und auch die Aufgaben im Bereich des Dokumentenmanagement minimieren sich. Es können letztendlich viele Flüchtigkeitsfehler, die sonst bei einer manuellen Dateneingabe entstehen, vermieden werden, da ein EDI-System diese Prozesse vollständig automatisiert.

Im selben Schritt wird die Geschwindigkeit der Geschäftsprozesse enorm beschleunigt. Durch die direkten Computer-zu-Computer Verbindungen mit Dokumenten in Standardformaten, geschieht die Verarbeitung der Dokumente beinahe in Echtzeit. Das gilt beispielsweise auch für die im Bereich des Containertransports häufig verwendeten Nachrichtentypen WESTIM, GATEIN und GATEOUT.

EDI in der Logistik mit 2BI Solutions

Egal, ob Sie zum ersten Mal darum gebeten wurde, sich mit der Thematik EDI auseinanderzusetzen, oder ob Sie einfach von einem veralteten und meist auch teuren In-House System wechseln wollen – mit dem Full-Service von 2BI Solutions können Sie schnell und einfach mit EDI Starten. Wir sind ein leistungsstarker Dienstleister und kümmern uns in Ihrem Namen um den täglichen EDI-Betrieb. So bleibt Ihnen mehr Zeit, sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren zu können. Wir helfen Ihnen dabei, dass Sie Ihre Waren schnell und sicher, zur richtigen Zeit an den richtigen Ort bringen.

 

2BI solutions GmbH

Max-Reger-Str. 10 82049 Pullach

info@2bi-solutions.de

Support

support@2bi-solutions.de

Data protection
2BI solutions GmbH, Owner: Markus Behrens (Registered business address: Germany), processes personal data only to the extent strictly necessary for the operation of this website. All details in the privacy policy.
Data protection
2BI solutions GmbH, Owner: Markus Behrens (Registered business address: Germany), processes personal data only to the extent strictly necessary for the operation of this website. All details in the privacy policy.