+49 89 7932388 info@2bi-solutions.de

EDI in der Automotive Industry

Schon mehr als 40 Jahre erleichtert EDI die Arbeit in der Fertigung und Lagerung der Automotive Industry. Durch EDI-Systeme ist es den beteiligten Handelspartnern möglich, die Kommunikation und Zusammenarbeit über unterschiedliche Systeme hinweg deutlich zu verbessern.

Was versteht man unter EDI?

Electronic Data Interchange (EDI) steht für die elektronische Übermittlung standardisierter Daten und Dokumente. Durch Das EDI-System wird die Kommunikation zwischen den Handelspartnern erheblich erleichtert. Das liegt vor allem an den automatisierten Abläufen, da der Informationsaustausch so problemlos ohne manuellen Eingriff funktioniert. Das führt letztendlich nicht nur zu einem schnellen und reibungslosen Informationsaustausch. Auch die Fehlerquote kann durch die Automatisierung enorm reduziert werden.

Warum ist EDI gerade in der Automotive Industry wichtig?

EDI spielt gerade in der Automotive Industry eine bedeutende Rolle. Vor allem Lieferanten sind oftmals zu der Verwendung eines EDI-Systems verpflichtet. Und nicht zuletzt aus diesem Grund ist davon auszugehen, dass die Relevanz von EDI in diesem Sektor weiterhin zunehmen wird. Dennoch gibt es selbst hier noch einiges zu verbessern. EDI Value-Added-Network (VAN) und Punkt-zu-Punkt-Integration werden immer noch häufig für die Verteilung geschäftskritischer Informationen verwendet. Gerade hier sind In-House Lösungen noch weit verbreitet und schränken eine längst überfällige Modernisierung deutlich ein. Denn eine In-House Lösung, welche schon seit Jahrzehnten besteht, entspricht nicht mehr den heutigen Standards und kostet zudem meist viel mehr Geld als eine moderne und effiziente Outsourcing Lösung.

Vor allem, wenn man viele Handelspartner für sich gewinnen kann, sollte darauf geachtet werden, dass die Einbindung dieser neuen Partner möglich schnell und reibungslos funktioniert. Denn letztendlich sollten die Informationen idealerweise in Echtzeit durch Informationssysteme und Supply-Chain-Management-Systeme (SCMS) fließen können. Durch ein modernes EDI-System in der Automotive Industry kann die Verbindung zwischen Ihnen und Kunden, Lieferanten, Herstellern, 3PLs oder sogar Konkurrenten verbessert werden. Dies geschieht aufgrund eines schnellen Informationsaustausches, einer geringeren Fehlerquote sowie einer damit verbundenen Verbesserungen der Datenqualität.

Für die verbesserte Kommunikation zwischen Handelspartnern bedarf es also einer Integrationstechnologie, welche verwaltete, skalierbare B2B-System- und Datenintegrationslösungen bieten kann.

Und genau das schafft 2BI Solutions. Als EDI Outsourcing Anbieter unterstützen wir Sie mit unserer Full-Service EDI-Cloud Lösung. Wir machen es uns zur Aufgabe, Ihre Daten zu verarbeiten und einen reibungslosen Informationsaustausch in der Automotive Industry zu gewährleisten.

Die Vorteile von EDI in der Automotive Industry im Überblick

  • Geringere Arbeitskosten durch Automatisierungen  
  • Reduzierte Kosten für Papier, Druck, Fax, Ablage, Reproduktion etc.
  • Geringe Fehlerquote
  • Schneller Informationsaustausch
  • Verbesserte Beziehung zu Handelspartnern 
  • effizient und kostengünstig im Vergleich zu In-House Lösungen

Falls Sie nun also darum gebeten wurden, sich erstmals mit der Thematik EDI auseinanderzusetzen oder auch von einem leistungsschwachen Anbieter wechseln möchten, haben wir die ideale Alternative. Unsere cloudbasierte EDI Lösung ist im Vergleich zu In-House Lösungen nicht nur effizienter, sondern auch kostengünstiger. Mit dem Full-Service von 2BI Solutions können Sie schnell und einfach mit EDI Starten. Wir kümmern uns für Sie um Ihren täglichen EDI-Betrieb, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft in der Automotive Industry konzentrieren können. Kontaktieren Sie uns gerne, um weitere Informationen zu erhalten.

2BI solutions GmbH

Max-Reger-Str. 10 82049 Pullach

info@2bi-solutions.de

Support

support@2bi-solutions.de

Data protection
2BI solutions GmbH, Owner: Markus Behrens (Registered business address: Germany), processes personal data only to the extent strictly necessary for the operation of this website. All details in the privacy policy.
Data protection
2BI solutions GmbH, Owner: Markus Behrens (Registered business address: Germany), processes personal data only to the extent strictly necessary for the operation of this website. All details in the privacy policy.