+49 89 7932388 info@2bi-solutions.de

Viele der EDI Standards, wie zum Beispiel EDIFACT, wurden vor vielen Jahren eingeführt und haben sich seitdem nicht grundlegend verändert. Deshalb sagen immer mehr Experten voraus, das EDI auf Dauer abgelöst werden wird. Dass diese Formulierung so nicht richtig ist, wird einem spätestens klar, wenn man sich die Vorteile von EDI noch einmal klar macht.

In der B2B Kommunikation wird auch weiterhin auf EDI gesetzt werden, da EDI eine standardisierte und höchsteffektive Möglichkeit bietet, mit anderen Unternehmen, ohne Umwege und aufwendige manuelle Prozesse, zu kommunizieren. EDI wird deshalb auch in Zukunft hochrelevant sein. Allerdings sieht man bereits heute den Rückgang traditioneller EDI Mechanismen. Das liegt daran, dass EDI Cloud-Lösungen zu einem bevorzugten Weg geworden sind, um die EDI Anforderungen moderner Unternehmen abzubilden.

Traditioneller elektronischer Datenaustausch vs. EDI Cloud

Traditionelle EDI Mechanismen meint vor allem die Standards, die vor vielen Jahren eingeführt wurden und sich seitdem in vielen Konzernen und Unternehmen etabliert haben. Gemeint sind hier klassische Standards wie EDIFACT . Diese sind häufig unflexibel und schwer zu handhaben, weshalb immer mehr Unternehmen nach moderneren Lösungen suchen, die mehr Flexibilität versprechen.

Hier wird jetzt die EDI Cloud immer bedeutender. Eine cloudbasierte EDI Lösung ermöglicht es den vielen Partner- und Kundenanforderungen, die moderne Unternehmen verwalten müssen (dies reicht von Dateiformaten über Übertragungswege bis hin zur Verbindung der Systeme), gerecht zu werden.

Unser Video zeigt Ihnen noch einmal, welche Vorteile die Arbeit mit einer EDI Cloud hat.

Die Probleme, denen eine EDI Cloud Lösung entgegenwirkt sind also vielfältig.

Probleme traditioneller EDI

Steigende Kosten

EDI stellt für viele Unternehmen eine hohe Investition dar, doch dauerhaft auf veraltete EDI Systeme, die teils vor mehr als zehn Jahren eingeführt wurden, zu setzen, kann diese Kosten und den mit der Pflege und Wartung verbundenen Aufwand, enorm verschärfen. Denn wenn ein Unternehmen Soft- und Hardware für EDI besitzt, summieren sich die Stunden und Kosten für die Wartung extrem schnell. Gerade wenn die internen Systeme veraltet sind. Abhilfe schafft eine EDI Cloud.

Skalierung

EDI steht zwar für standardisierte Formate, doch wer in dem Bereich tätig ist, der weiß: einfacher gesagt, als getan. Unterschiedliche Unternehmen gehen mit den Standards unterschiedlich um. Von Branche zu Branche variieren die EDI Standards. Für große Konzerne kann dies zu einem gewaltigen Problem werden. Veraltete oder einmalig selbstentwickelte EDI Software kann mit den Änderungen der digitalen Welt auch in diesem Bereich meist nicht mithalten. Unternehmen werden schwer dazu in der Lage sein, alle Datenanforderungen zu unterstützen, die erforderlich sind.

Fehlende Automatisierung

Der wahrscheinlich größte Vorteil einer EDI Cloud besteht darin, dass sie sich einfach in andere Geschäftssysteme und Anwendungen integrieren lässt. Traditionelle EDI-Lösungen sind häufig unflexibel und statisch und auf die Lösung ganz bestimmter Aufgaben ausgelegt. Eine Anpassung (ähnlich wie bei dem Problem der Skalierung) erfordert oft menschliches Eingreifen und kostet damit Stunden, die in internen IT Abteilungen oft nicht abgedeckt werden können, oder verursacht hohe Kosten. Dies ist erneut zeitaufwendig und nicht skalierbar.

Wie eine moderne EDI Cloud Lösung helfen kann

Vorteile von EDI
Die Vorteile von EDI mit 2BI Solutions

Die meisten Unternehmen sind nicht allzu versiert in EDI oder EDI-Integration, und sollten deshalb auf externe und cloudbasierte EDI Lösungen setzen. Auf diese Weise konzentrieren Sie die Stunden und die Arbeitskraft Ihrer internen IT-Mitarbeiter auf Ihr Kerngeschäft und nicht auf die Wartung und Pflege veralteter EDI-Systeme.

Die Vorteile der EDI-Cloud in der Übersicht:

  • Keine hohen Anfangsinvestitionen (mit 2BI-Solutions haben sie KEINE Investitionen zum Start), da die Anschaffung von Hard- und Software nicht notwendig ist.
  • Entlastung der internen IT
    • dadurch, dass bisherige EDI-Arbeit outgesourced wird
    • dadurch, dass keine Wartung und Pflege der internen EDI Systeme mehr notwenig ist
  • Schnelleres onboarding neuer Geschäfts- und Kommunikationspartner (2BI übernimmt hier alle notwendige Kommunikation für Sie)
  • Verbesserte Kommunikationsmöglichkeiten durch jahrelange Erfahrung und Know-How des Cloud-Betreibers (2BI hat Erfahrung mit über 500 Schnittstellen).

So hilft Ihnen 2BI-Solutions

Eine EDI Cloudlösung von 2BI-Solutions ermöglicht ihnen, schneller neue Geschäftspartner onzuboarden und schneller auf neue Marktanforderungen reagieren zu können. Der Vorteil an der Zusammenarbeit mit 2BI: Sie müssen sich um nichts kümmern. Als IT-Dienstleister übernehmen wir für Sie das Schnittstellenmanagement – einschließlich der Kommunikation mit den IT-Verantwortlichen auf beiden Seiten – für den Datenaustausch von Katalogen, Bestellungen, Lieferscheinen und Rechnungen. Entlasten Sie so Ihre IT-Abteilung. Sparen Sie Ressourcen, Zeit und Investitionskosten und überlassen Sie uns die B2B Integration von Ihnen und Ihren Geschäftspartnern.

Was ist eine EDI Cloud Lösung?

Unternehmen suchen seit langem nach Alternativen für restriktive EDI-Tools und Software. In den letzten Jahren haben sich Cloud-basierte Integrationsplattformen als geeignete Wahl herauskristallisiert. Cloud-EDI ist eine Option für Sie, unabhängig von der Größe Ihres Unternehmens und bestehenden EDI Fähigkeiten.

Welche Vorteile hat eine EDI Cloud Lösung?

  • Keine hohen Anfangsinvestitionen (mit 2BI-Solutions haben sie KEINE Investitionen zum Start)
  • Entlastung der internen IT
  • Schnelleres onboarding neuer Geschäfts- und Kommunikationspartner
  • Verbesserte Kommunikationsmöglichkeiten durch vollautomatischen elektronischen Datenaustausch
Datenschutz
2BI solutions GmbH, Besitzer: Markus Behrens (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
2BI solutions GmbH, Besitzer: Markus Behrens (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: